home                    profil                     projekte                     kontakt                     links

Betriebserweiterung Wittich GmbH, Gottlieben



Beschreibung:

Baujahr: 2000


Lage:

Dorfzone, sehr inhomogene Baustruktur.


Aufgabe:

Entwicklung einer angemessenen Baukörperform in sensibler Lage. Hochwassersicherheit. Werkstatt und Lager im EG, Büro mit Nebenräumen im OG. Rasche Bauabwicklung ohne Beeinträchtigung des bestehenden Betriebsablaufes.


Idee:

Wirtschaftliche und schnelle Bauausführung mit vorgefertigten Holzbauelementen. Eine Spindeltreppe bildet das neue Gelenk und gewährleistet raumsparend die unmittelbarste Verbindung zwischen neuem und altem Büro und Entwicklungsflächen. Eine grosszügige Vitrine aus Glas und Stahl nach Süd und West ermöglicht eine optimale Belichtung der Raumtiefe, und prägt mit dem segelartigen Sonnenschutz das Gesicht des Gebäudes.